DIY SEO – Learning step by step

SEO learining step by stepInitially I’ll let you know precisely what Seo is and of course the way it works. Search Engine Optimization, is the process of seeking to improve the visibility of a web site, in the unpaid online search engine results. Which means that a greater number will visit the web site and this may keep it higher in the organic serp’s, this doesn’t range from the ads which which might be right at the top of internet search engine results. This then means they may get a lot more business and potential clients. Since Google launched its algorithms it’s harder to take advantage of its weaknesses and for that reason getting websites to the peak the wrong way doesn’t work anymore and it you ought to do properly. That’s why it’s it is recommended to have great content on the company website, to enhance internet search engine results.

There are a couple of types of SEO services: there may be on-page and off-page optimisation. On-page optimisation is work that’s done on the webpage, similar to web designing and content development. Whereas off-page optimisation has will be to do with the social side of things, generate businesses increasingly more popular and known through social media networking like Twitter and Facebook. They will produce a social websites account specifically for helping to promote your business through media comparable to Facebook and twitter; this may help to usher in more potential customers.

When it comes to spending money on Seo services, the worth varies on the business and what it is that they are doing for you. For instance with one business the costliest package that they provide is 750€, excluding VAT, to get this they provide so a great many items corresponding to a whole site analysis, 40 competitive key words and monthly link building reports; each package offers a different lots of things. Then some don’t ask you to pay monthly, they use pay per click, this means you simply pay them each time somebody clicks onto your website. Normally Seo services for your own business cost between 250 and 750€ a month. For in-house SEO services it leans cost 250 – 2500 € a year, for subsequent years it will drop to between 100 and 1500 € a year. The worth varies depending on what they’re offering you.

If you need to make things easier on your own, and that you dont have to pay the for SEO services you would learn about it yourself by having training courses. One business who offer some amazing training online would be Ranking Rabbit, they put videos on the site which they own online which let you learn what you have to know. With them you may get a 14 full day access for just $1.00. They’re a coaching program who assist to get your business more traffic and become somewhat more profitable.

Save

Save

Webseitenoptimierung | Onpage Analyse

Optimierungsaufgaben Teil 1

SEO Analyse zur WebseitenoptimierungWebseitenoptimierung bezeichnet zwei grundsätzliche Bereiche: Die Optimierung der Webseite selbst nach Struktur, Inhalt und Relevanz. Andererseits die Optimierung der Seite für die Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Bing.

Bei der Onpage Optimierung wird Wert gelegt auf die wichtigsten Kriterien, die Google als Rankingfaktor betrachtet. Dabei geht es nicht vordergründig um die Optik der Seite,sondern um Inhalte und deren Relevanz zum gewählten Suchbegriff, für den die Seite gefunden werden soll. Als Bezugsgröße für ein gutes Ranking im Bereich Onpage Analyse verwenden wir den Vergleich zu den Top 10 gelisteten Webseiten. Da niemand den genauen Algorithmus von Google kennt, der für ein Top Ranking herangezogen werden kann, stellt der Vergleich mit den Seiten auf der ersten Ergebnisseite in der Google Suche einen guten Anhaltspunkt dafür da.Es gilt herauszufinden,was Google veranlaßt, speziell DiESE Seiten auf der Seite 1 aufzulisten.Eine Analyse ergibt, welche Hauptelemente die Seiten der Mitbewerber offensichtlich richtig dargestellt haben, um dort zu erscheinen.

Besonderes interessant in diesem Zusammenhang sind die Betrachtung folgender Kriterien:

Untersuchung bei der Webseitenoptimierung

Titel
Suchbegriffe
H1-H3 Überschriften
Text
Metabeschreibungen
Fettgedruckte Textteile
Ankertexte
Bildbeschreibungen
Interne Verlinkungen
Externe Links
Mobilfreundliche Seite
Schädliche Links auf der Seite
Ladezeit der Seite

Der Vergleich mit den ersten 10 Webseiten auf der Seite 1 gibt einen ersten Überblick über die Defizite der zu optimierenden Webseite und bedarf der Anpassung. Eine Angleichung der Webseitenoptimierung auf einen Wert von >70% stellt eine gute Basis dar um ein gutes Listing zu erzielen.Wichtige Rankingfaktoren sind weiterhin die Entfernung schädlicher Links, auf die die Seite verweist und natürlich die Ladezeit der Seite.Die Mobilfreundlichkeit der Webseite muß auf alle Fälle ebenfalls sichergestellt werden, da die Anzahl der Suchanfragen die mit mobilen Geräten ausgeführt werden, inzwischen die Anfragen von Desktop-Computern überholt hat.Dabei spielt die Ladezeit der Seite eine wesentliche Rolle.

Falls Sie nicht sicher sind, ob Ihre Webseite diese Kriterien bestmöglich erfüllt, senden Sie uns eine Mail über unsere Kontaktseite. Im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung können Sie bereits wertvolle Tipps zur Gestaltung Ihrer Seite erhalten und umsetzen.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.Die SEO Beratung zur Webseitenoptimierung wird online mit unserer Konferenzsoftware durchgeführt und ist für die ersten 15 Minuten kostenlos.Nach Eingang Ihrer Mail melden wir uns kurzfristig zur Terminabsprache bei Ihnen.

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save